Schlagwort-Archive: Ausstellung

Besondere Berufe

Retrospektiv auch noch der fehlende Teil unseres Ausstellungsprojektes 4×10 anlässlich des 40jährigen Jubiläums der TU Kaiserslautern. Die Foto-AG versuchte, Personen abzulichten, die unverzichtbar für die TU sind, sich aber dem allgemeinem Publikumsverkehr „entziehen“, da sie an besonderen Orten, zu besonderen Zeiten arbeiten und/oder mit besonderen Aufgaben vertraut sind. Da die Studierenden und Mitarbeitenden der TU sicher nur die wenigsten der fotografierten Mitarbeiter und deren Funktion kennen dürften, mussten noch ein paar erklärende Texte zu den Bildern gestellt werden. Für die Bildbetrachtung und das bessere Verständnis empfiehlt es sich, erst die Texte und dann die Bilder zu rezipieren.

Also dann: Auf zu den besonderen Berufen an der TU Kaiserslautern, ohne die die Uni nicht die wäre, die wir kennen!

Fotowettbewerb „Heimat“ im Rahmen der FLAB Ausstellung

Heimat“ lautet der neue Projekttitel, für den die FLAB derzeit eine Ausstellung vorbereitet, die im Dezember an der TU zu sehen sein wird. Im Rahmen der Vorbereitung kam das SIZ auf die gute Idee, die Ausstellung auch für interessierte und engagierte Hobbyfotografen zu öffnen. Diese können Bilder einreichen, die dann ggf. auch auf der Ausstellung gezeigt werden. Neben der Ausstellung winken den besten Bildern Preisgelder. Das SIZ bewirbt die Aktion an verschiedenen Stellen in Form von Postern und Zeitungsbeiträgen. Anbei ein „Zeitungsausriss“ aus dem aktuellen Wochenblatt, schnell mal für das Posting hier mit dem Handy abgeknipst. Also ran an die Kamera und mit einem schönen Bild einen Preis gewinnen!

Heimat_Wochenblatt

 

Die Flab geht zur Finissage „Postmoderne Stadtansichten“

Jörg Heieck stellt derzeit in der Kammgarn schwarz-weiß-Fotografien zum Thema „Postmoderne Stadtansichten“ aus. Gezeigt werden Bilder aus Kaiserslautern – ein Heimspiel sozusagen. Die Flab möchte die Gelegenheit nutzen, die Impressionen des Fotografen kennen zu lernen und trifft sich am 2.10. zur Finissage an der Kammgarn. Interessenten sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Flab die Ausstellung zu besuchen.

Ausstellung 4×10 …Ansichten und Einsichten…

Der zweite Teil der 4×10 Ausstellung im Rahmen des 40jährigen Jubiläums der TU Kaiserslautern wurde mit dem Titel „…Ansichten und Einsichten…“ überschrieben. Hier finden sich Impressionen aus dem Unialltag, dem Gelände, den Einrichtungen uvm. Besonderer Dank gilt allen Unterstützern unserer Fotoaktion, wie z.B. den Betreibern bzw. Mitarbeitern der Mensa oder der Bibliothek, ohne die einige der Bilder nicht entstanden wären. Viel Spaß beim anschauen!

…Wissen schafft…

Anlässlich des 40jährigen Bestehens der TU Kaiserslautern plante und realisierte die FLAB  eine Ausstellung. Die Zahl 40 sollte sich in der Ausstellung spiegeln. So suchten wir wir vier Themen, die mit jeweils zehn Bildern präsentiert wurden (Anzumerken sei, dass sich zwei Themen nicht wirklich voneinander trennen ließen, womit es wohl besser wäre, zu schreiben, dass wir 2×1 und 1×2 Themen hatten. Aber das nur am Rande :-).

Die Bilder vom ersten thematischen Feld unserer Ausstellung 4×10 werden hier vorgestellt. Der Arbeitstitel lautete:

…Wissen schafft…

Ganz klar: Die TU als Ort der Wissenschaft, die Wissen schafft. Ganz diesem Gedanken verpflichtet, wurden von den FLAB-Mitgliedern Momente festgehalten, in denen „Wissen schafft“ (ein Klick auf das Bild vergrößert dieses)